Save the Date: Betweenismus meets Bleibtreu Store! Freitag, 05.05.17 ab 19 Uhr im Store!

Mode ist meine kleine, ganz persönliche Leidenschaft. Seit 2013, genau genommen, seit meinem 40sten Geburtstag, schreibe ich auf meinem Blog betweenisms über Schönes, Glitzerndes, Dinge mit denen mich Liebe auf den ersten Blick verbindet.

Der Name betweenisms by Aiga Z. ist durch mein Hüpfen zwischen verschiedensten Szenerien entstanden. Als Mama von zwei Kids springt man von Termin zu Termin, vom Kindersport zur Musikschule und wieder zurück, ist irgendwie immer gerade mittendrin bei irgendwas. Tagsüber im Bürp jongliert man die verschiedensten Aufgaben, manövriert sich durch den Joballtag.

„between“ dem ganzen Alltagstrubel, hat mir Mode, Gltzer, Schnickschnack gefehlt und diese Mangelerscheinung habe ich aktiv mit meinem Blog bekämpft :-)

Im Herbst 2016 kam dann der Flitz, dass ich nicht nur über Mode schreiben möchte, sondern auch gerne ein klitzkleines bisschen Mode schaffen möchte. „I believe in pink….and gold“ passt für mich immer und daher war meine erste Designidee schnell zu Papier gebracht.

Aber so eine Idee will natürlich auch finanziert sein, also habe ich bei mir kräftig ausgemistet, alles mögliche auf 2nd Hand Plattformen und Trödelmärkten verkauft, und mir meine Investitionsgrundlage geschaffen.

Im Februar 2017 hatte ich dann meine erste 100er Edition von „Believe in pink“ in meinen Händen. Ein großartiges Gefühl!

 

 

Aber natürlich sollen die 100 Herzensstücke jetzt auch unter die Leute gebracht werden. Ich habe mir ein Herz genommen und die liebe Franzi gefragt, ob sie vielleicht Interesse hat, ein gemeinsames Ding zu machen. Die Herzlichkeit und Spontaneität war unglaublich. Ein Schwatz und unsere Kiez-Idee war geboren…meine Shirts dürfen in ihrem supersüßen Bleibtreu Store ausgestellt werden. Was gibt es besseres, als als waschechte Friedenauerin, auch noch beim local Dealer zu hängen!!

 

 

Zum Schluss noch ein paar Hardfacts zu meinen „Believe in pink“ Shirts: Produziert wurden sie in Osterode am Harz, eine Firma, die sich liebevoll und sehr geduldig mit mir um den Druck und allem Pipapo gekümmert hat.

Das Shirt ist hergestellt aus Tencel, einer aus Cellulose bestehende, industriell hergestellte Regeneratfaser. Es trägt sich leicht und locker auf der Haut, fast kühlend, ist nicht stark knitteranfällig und kann getrost gewaschen werden.

 

 

betweenisms by Aiga Z. ist mein Herzensprojekt und da fühle ich mich überhaupt nicht „between“, sondern genau dort, wo ich sein will und die nächsten Ideen lauern schon in Warteposition :-)

Cheers, Eure Aiga